STARTSEITE FACHBETRIEBE AUSBILDUNG TERMINE FÜR MITGLIEDER SERVICE VERBAND
   
 INFO-SUCHE

Die 10 jüngsten Nachrichten
 MITGLIEDERSUCHE
Kompetente Meister-Betriebe für alle Technik-fragen rund um den Garten

(PLZ, Ort oder Name)
Detailsuche . . .
 LOGIN

Zugangskennung
Passwort

Passwort vergessen?
Bitte geben Sie Ihre Zugangskennung ein!

 
 

QMF gewinnt an Boden - Stand Juni 2008

Die QMF-Startveranstaltung am 9. Februar 2008 in Hohenroda ist Geschichte - seitdem hat sich einiges getan, Stand Ende Juni 2008 ist der folgende:

 


  • 15 Standorte sind fertig, zumeist ohne Auflagen - Glückwunsch!
  • über 60 Auditierungsanträge liegen mittlerweile vor
  • auch die Industrie ist begeistert: Nach anfangs 14 sich als Fachhandels-orientierte Lieferanten outenden, QMF unterstützenden Herstellern waren es bald 17 (neu: Eliet, Husqvarna, MTD), mittlerweile sind weitere auf dem Weg (darunter Köppl, RatioParts, Grillo), Tendenz: steigend
  • mittlerweile haben die ersten 3 Lieferanten-Interviews stattgefunden, in denen QMF nach der Einhaltung von Fachhandels-Orientierung fragt; weitere 7 sind im Juli terminiert
  • die Öffentklichkeitsarbeit hat eingesetzt, zur GaFa - QMF-Stand in Halle 6 - wird sie sichtbar mit Webauftritt, Broschüren, ersten QMF-Materialien, Pressekonferemnz und vielem mehr - sich steigernd in die Saison 2008/09
  • Der Anforderungskatalog ist ein wenig praxisnäher gestaltet: Im Wissen darum, dass der Handwerksrolleneintrag unumgänglich, je nach Kammer aber auch nicht immer kurzfristig zu erreichen ist, hatte das Lenkungsgremium bereites im Februar 2008 aus dem "K" ein K1"-Kriterium gemacht - zudem bieten die Verbände aktive und tatkräftige Unterstützung beim HW-Rolleneintrag

Fazit: Es geht also mit Macht los! man kann nur allen Kollegen raten, sich aktiv und positiv mit QMF auseinanderzusetzen.

Was QMF ist, wie sich diese - übrigens von jeder Verbandsmitgliedschaft völlig unabhängige - Fachhandelsinitiative organisiert und wozu wir es als Branche sowohl als Händler als auch als Lieferant so dringend brauchen, finden Sie in den QMF-Unterlagen, s. Anlagen.

  • die Foliensammlung mit Überblick "Was wir wollen" -
    zur Theorie und Geschichte von QMF
  • den (überarbeiteten) Fragenkatalog zur Selbstauskunft
  • die Liste der QMF-unterstützen wollenden Lieferanten
  • eine Übersicht zum Verfahrenablauf
  • den Vertrag mit dem von der QMF-Leitung beauftragten Auditor 
  • eine Übersicht zu Kosten und Verfahren

Hier nun auch der link zur downloadseite der Veranstaltung.
Und ein ganz kleines Fotoalbum unten.

Melden Sie Ihr Interesse schon heute beim Auditor an, auch wenn Sie bspw. erst im Sommer alles fertig haben - Info genügt!


Anlagen
Foliensammlung: Was QMF ist und will - Warum wir QMF brauchen [807,80 kb]
Übersicht QMF-Auditierungsverfahren [20,80 kb]
QMF-Fragebogen zur Selbstauskunft [45,89 kb]
QMF-Vertrag [37,47 kb]
Übersicht QMF-Auditierungskosten [18,95 kb]
Listung QMF-interessierter Lieferanten [15,82 kb]

Fotoalbum
 QMF-Startveranstaltung am 9.2.2008 in Hohenroda


Druckansicht
 
© 2003 - Bundesfachgruppe Motorgeräte - Impressum - Datenschutz