STARTSEITE FACHBETRIEBE AUSBILDUNG TERMINE FÜR MITGLIEDER SERVICE VERBAND
   
 INFO-SUCHE

Die 10 jüngsten Nachrichten
 MITGLIEDERSUCHE
Kompetente Meister-Betriebe für alle Technik-fragen rund um den Garten

(PLZ, Ort oder Name)
Detailsuche . . .
 LOGIN

Zugangskennung
Passwort

Passwort vergessen?
Bitte geben Sie Ihre Zugangskennung ein!

 
 

Meine Traummesse - Ergebnisse der Umfrage beim Motorgeräte-Fachhandel 2008

Wie im Vorfeld der GaFa angekündigt haben BuFa-MOT und VdM – natürlich ohne GaFa oder andere Messen zu nennen – gefragt: „Stellen Sie sich vor, es gäbe bundesweit nur eine, alles überragende Branchenmesse. Wie sähe sie aus?“ Insgesamt haben sich überproportional viele Motorgeräte-Fachhändler an der Umfrage beteiligt, vielen Dank.
Die einzelnen Ergebnisse mit Interpretationen möchten wir Ihnen kurz vorstellen, die Anlage zeigt sie ganz genau, dort finden Sie auch unsere gemeinsame Pressemitteilung.

*      Zu welcher Jahreszeit / in welchen Monaten sollte sie stattfinden?
Fachhandel: Deutlicher Schwerpunkt auf Herbst: Sept./Okt., vielleicht sogar November
*      In welchen Turnus sollte sie stattfinden?
Fachhandel: klares Votum für Messturnus zwei-jährig
*      Für welche Zielgruppe sollte sie ausgelegt sein?
Fachhandel: reine Fachhandelsmesse
*      Welche Dauer sollte sie haben?
Fachhandel: 3 Tage
*      Welche (Wochen-)Tagefolge sollten sie haben?
Fachhandel: Sa bis Mo oder Fr bis So
*      Wo in Deutschland sollte sie stattfinden?
Fachhandel:
zentral (dabei wird Köln durchaus als zentral gesehen),
Absage an dezentralen Messeplatz.
*      Sollte der Standort alternieren/wechseln?
Fachhandel: nein
*      Ist Ihnen ein Demo- / Vorführgelände wichtig, auf dem Sie / Ihre Kunden Maschinen ausprobieren können?
Fachhandel: Eher ja
*      Welche Sortimente über den Motorgerätebereich hinaus sollten Berücksichtigung bei der Ausstellung finden?
Fachhandel: Reinigungs- (85%) und Kommunaltechnik (73%), gefolgt von Wassertechnik (52%)
*      Wie wichtig sind Ihnen folgende Themen zur Messe-Infrastruktur?
Fachhandel:
Auf einer Skala von 1 (=unwichtig) bis 10 (=sehr wichtig) gibt der Handel dem Messenahen Parken mit 7,9 die höchste Priorität, gefolgt von kurzen Wegen (6,4); alle anderen sind etwa gleichermaßen (mittel- bis un-)wichtig.


Anlagen
Wie sieht Ihre Traum-Messe aus ? Umfrage beim Motorgeräte-Fachhandel 2008 - Auswertung [21,28 kb]
Pressemitteilung zum Umfrageergebnis 2008 - Fachmesse [17,25 kb]

Druckansicht
 
© 2003 - Bundesfachgruppe Motorgeräte - Impressum - Datenschutz