STARTSEITE FACHBETRIEBE AUSBILDUNG TERMINE FÜR MITGLIEDER SERVICE VERBAND
   
 INFO-SUCHE

Die 10 jüngsten Nachrichten
 MITGLIEDERSUCHE
Kompetente Meister-Betriebe für alle Technik-fragen rund um den Garten

(PLZ, Ort oder Name)
Detailsuche . . .
 LOGIN

Zugangskennung
Passwort

Passwort vergessen?
Bitte geben Sie Ihre Zugangskennung ein!

 
 

26.03.2009
Praxisseminar Grafik für Nicht-Grafiker - Gestalten Sie Ihre Werbung effektiver!

Von der Idee auf´s Papier – Richtig werben mittels Brief.
Jede Idee entwickelt sich im Kopf. Doch wie kommen die Ideen auf´s Papier – und zwar so, dass sie Erfolg bringen? Ein Werbebrief ist der stumme, aber äußerst wirkungsvolle, Verkäufer eines Unternehmens. Je überzeugender er auftritt, desto größer die Erfolgschancen.


Das 1-Tages-Seminar vermittelt Tipps und Tricks für die Erstellung eines Werbebriefes. Es spannt den Bogen von der Idee bis zum Eintreffen beim Empfänger, vermittelt gestalterische Tipps für Nichtgrafiker, die richtige Text-/Bildwahl für die Ansprache und die technische Umsetzung auf das Papier - bis hin zum Versand.
In unserem Praxisseminar ist eigene Kreativität gefragt. Erste Umsetzungen erfolgen mit Papier, Stift und Schere. Am Ende des Seminars hält jeder Teilnehmer seinen fertigen Entwurf in der Hand.

Durch das Seminar führen zwei Praktiker aus der Werbebranche:

  • Barbara Donaubauer ist Dipl. Ing. Druckereitechnik und Kommunikationswirtin. Nach mehrjähriger Tätigkeit in der Druck- und Medienindustrie, sowie Beratung in Werbeagenturen, ist sie heute selbständige Kommunikationsberaterin für Motorgeräte-Fachhändler.
  • Renate Söffing studierte Grafik und Germanistik. Nach langjähriger Tätigkeit als Grafikerin arbeitet sie heute als Karriereberaterin, Trainerin und Coach. Außerdem betreut sie als Chefredakteurin eine Fachzeitschrift zum Thema Ideenmanagement.

Wir haben mit der Durchführung dieses Seminars der AMB-Akademie die VBL GmbH beauftragt und würden uns freuen, Sie dort begrüßen zu dürfen.


Anlagen
Seminarflyer Briefwerbungsgestaltung [65,05 kb]


Wir bieten Ihnen weitere Informationen auf Abruf an!
 Weitere Informationen anfordern

Druckansicht
 
© 2003 - Bundesfachgruppe Motorgeräte - Impressum - Datenschutz