IVM-Umfrage 2012: Wie zufrieden sind Sie mit Ihren Motorgeräte-Fabrikaten?


Diese wichtige Umfrage findet in dieser Form nun zum dritten Mal statt, sie hat eine gewisse Tradition und die Hersteller nehmen sie ernst. Gut so! 2012 werden wir bei der Auswertung erstmals auch eine gewisse Bewegung einzelner Fabrikate konkretisieren können.
2011 hatten über 200 Kollegen teilgenommen und dafür gesorgt, dass die IVM über 20 Fabrikate auswerten konnte.
Herzlichen Dank!

Natürlich differiert Ihre Zufriedenheit zwischen einzelnen Herstellern, auch nach Themen; deshalb bitten wir Sie darum, den wichtigsten sechs Schulnoten von 1 (wie „sehr zufrieden“) bis 6 (wie „ungenügend“) zu geben. Dabei geht es darum, anschließend gemeinsam Probleme zu lösen, und nicht etwa, um jemandem vors Schienbein zu treten – jedenfalls nicht öffentlich….. IVM sucht den seriösen und fruchtbringenden Dialog, nur Sie können uns die Munition geben. Und das geht so:
In der Anlage finden Sie die Umfragebögen sowie rückseitig ein Muster eines ausgefüllten Beispiels (ohne jeden Bezug zu real existierenden Fabrikaten). Die Auswertung durch die IVM erfolgt anonym: Niemand erfährt, wer zu welchen Fragen wem welche Noten gegeben hat. Bitte antworten Sie umgehend, spätestens bis Ende August 2012.

© 2017 - Bundesfachgruppe Motorgeräte - www.bufamot.de