26.01.2017 - 28.01.2017
2. IVM-Haendlerreise 2017 - mit Granit in den Norden


Programm fertig - alle Unterlagen anliegend (hier)

Die IVM-Händlerreise ist ein neues Kongressformat für Inhaber und Geschäftsführer von Motorgeräte-Fachbetrieben und ihre Partner und Nachfolger aus dem deutschsprachigen Raum, das außerhalb der Saison über knapp zwei Tage gehend charmant Fachliches und Marktthemen mit unvergesslichen Eventelementen verbindet. Sie wird 2017 exklusiv mit Granit durchgeführt – nach Husqvarna 2016 in Ulm diesmal etwas weiter im Norden, genauer: in Heeslingen und Zeven zwischen Bremen und Hamburg.

Sie besteht tagungsökonomisch aus vier Teilen:

Die Tagung selbst findet in branchentypischem Ambiente bei Granit/Fricke in Heeslingen und beim Händlerkollegen Gartenland in Zeven statt, man sitzt zwischen Rasenmähern und Schneeräumgeräten, besichtigt Ausstellung, Lager und Werkstatt, sammelt reichlich Ideen für den eigenen Betrieb.

Terminplan:

Donnerstag, 26. Januar 2017 Freitag, 27. Januar 2017 Samstag, 28. Januar 2017 Es ist kein separates Partner-/Damenprogramm während internen & externen Kongressteilen vorgesehen.
Anbei eine Übersicht der Kongress-Gesamtstruktur: Wie greifen Gremiensitzungen und Unternehmerkongress ineinander?

Infos über Frau Daniela Dethloff (Tel. +49/201/89624-36; daniela.dethloff@bufamot.de)

© 2017 - Bundesfachgruppe Motorgeräte - www.bufamot.de