03.09.2006 - 05.09.2006
GaFa 2006 mit Händlerzentrum in Halle 6


Auf der GaFa 2006, die als erste Messe in die neuen Hallen geht und für GaFa/spoga ein völlig neues Konzept erstellt hat, haben Handel und Messe viel vor: Das "Internationale Händlerzentrum" in Halle 6.

"Mein home on the fair, mein Meeting-point auf der Messe, mein Treffpunkt mit Partnern und Mitarbeitern, mein Stand eben" - mein Verband machts möglich. Events wie der von der agrartechnik extra dafür geschaffene neue "Service-award MOT" oder die Ehrung des besten Lehrlings aus Motorgeräte-Fachbetrieben werden hier stattfinden, ein Internet-Café wird es geben, Beratung zu allen Vertriebsfragen und Herstellerproblemen bietet der Verband ganzmessig.
In kurzen Abständen werden Branchen- und Themenexperten kleine Kurzvorträge halten, um sich anschließend mit interessierten Händlern - ob Mitglied oder nicht - zur Beratung zurückzuziehen. Dabei sind:
Natürlich wird es dazu bald einen Stundenplan geben.
In der Anlage das Referat zur GaFa-Organisation, das GaFa-Chef Martin Brüggemann im Januar 2006 auf dem Bundeskongress gehalten hat.

© 2017 - Bundesfachgruppe Motorgeräte - www.bufamot.de