Aktuelles

Der neue Jahresbericht liegt vor

Das Jahr neigt sich dem Ende, Grund genug einen Blick zurück zu werfen. Einen kompakten Rückblick über das Tun und Handeln der Bundesfachgruppe MOTORGERÄTE bietet der aktuelle Jahresbericht des LandBauTechnik-Bundesverbands. Er implementiert einen Überblick über die verschiedenen Aktionen der BufaMOT. In Text und Bild werden dabei die Highlights des Jahres zusammengefasst. Der Jahresbericht erscheint in einer Auflage von 5.000 Exemplaren und wendet sich an alle Mitglieder, Händler, Hersteller und Interessierte der Motorgeräte-Branche.

Von |10.12.2018|

Energieberatung durch die Energie-Einkaufsgemeinschaft

Effektiv, nachhaltig und individuell: Spürbare Entlastung und professionelle Beratung seit 1998: Mehr als 41.000 Gewerbebetriebe sowie 90 Organisationen und Verbände deutschlandweit profitieren bereits von marktgerechten Strom- und Gaspreisen der Ampere AG. Seit 2001 stehen diese auch Mitgliedsbetrieben des LandBauTechnik Bundesverbandes (LBT) und der Tochtergesellschaft der Bundesfachgruppe Motorgeräte (BuFa-MOT) zur Verfügung.

Von |06.12.2018|

Vorstoß in Sachen Maut

Verbände unterstützen Regierungsentwurf zur Mautbefreiung der Land- und Forstwirtschaft. Mit dabei ist auch der LandBauTechnik-Bundesverband. Gemeinsam fordern die Verbände eine klare Anwendungspraxis und Erhalt bisheriger Ausnahmen. Hiervon sollen auch die BuFaMot-Mitglieder partizipieren.

Von |17.09.2018|

Partnerschaft besiegelt!

„Mit der DDA Digital Data Advice GmbH haben wir ein Partner gefunden, der unsere Branche wirklich versteht und bei dem wir uns in Sachen Datenschutz in guten Händen wissen“, sagt Dr. Michael Oelck, Hauptgeschäftsführer der Bundes-Fachgruppe Motorgeräte. Gemeinsam mit Torben Mißy, Geschäftsführer der DDA besiegelte Dr. Oelck nun die Partnerschaft für den Verband und seine zugehörigen Gruppierungen.

Von |30.08.2018|